Author: simonemenne

Wie verändert Digitalisierung die Arbeitswelt? Digitalisierung ist schon lange Teil unseres Alltags. Sie ist unsere ständige Begleiterin in allen Lebensbereichen – auch in der Arbeitswelt. Egal wo, ihre Auswirkungen sind allgegenwärtig: Menschen bedienen täglich Maschinen, Daten werden in Millisekunden verarbeitet und übertragen, und mit nur wenigen Klicks können Kollegen und Kolleginnen in verschiedenen Städten in Echtzeit miteinander über Strategien diskutieren.

Wie verändert Digitalisierung die Arbeitswelt?

Digitalisierung ist schon lange Teil unseres Alltags. Sie ist unsere ständige Begleiterin in allen Lebensbereichen – auch in der Arbeitswelt. Egal wo, ihre Auswirkungen sind allgegenwärtig: Menschen bedienen täglich Maschinen, Daten werden in Millisekunden verarbeitet und übertragen, und mit nur wenigen Klicks können Kollegen und Kolleginnen in verschiedenen Städten in Echtzeit miteinander über Strategien diskutieren.…
Read more

Wie hat sich die Rolle von Aufsichtsräten im Laufe der Zeit verändert? Digitalisierung ist schon lange Teil unseres Alltags. Sie ist unsere ständige Begleiterin in allen Lebensbereichen – auch in der Arbeitswelt. Egal wo, ihre Auswirkungen sind allgegenwärtig: Menschen bedienen täglich Maschinen, Daten werden in Millisekunden verarbeitet und übertragen, und mit nur wenigen Klicks können Kollegen und Kolleginnen in verschiedenen Städten in Echtzeit miteinander über Strategien diskutieren.

Wie hat sich die Rolle von Aufsichtsräten im Laufe der Zeit verändert?

Das Amt des Aufsichtsrates gibt es seit 1870 – ich selbst bin seit etwas mehr als fünf Jahren in Aufsichtsräten tätig. Heute gehe ich aber weder auf die gesamte Geschichte dieser Institution noch auf die kurze Zeit meiner eigenen Erfahrungen in diesem Bereich ein. Stattdessen konzentriere ich mich auf die vergangenen 20 bis 50 Jahre.…
Read more

„Ich bin eine Quotenfrau” Digitalisierung ist schon lange Teil unseres Alltags. Sie ist unsere ständige Begleiterin in allen Lebensbereichen – auch in der Arbeitswelt. Egal wo, ihre Auswirkungen sind allgegenwärtig: Menschen bedienen täglich Maschinen, Daten werden in Millisekunden verarbeitet und übertragen, und mit nur wenigen Klicks können Kollegen und Kolleginnen in verschiedenen Städten in Echtzeit miteinander über Strategien diskutieren.

„Ich bin eine Quotenfrau”

Warum ich mich für eine Geschlechterquote in Führungspositionen einsetze Schon zu Beginn meiner beruflichen Laufbahn bei der Lufthansa hatte ich eine Erkenntnis, die mich während meiner gesamten Karriere begleiten sollte: In der Chefetage, insbesondere im Finanzbereich, war ich eine von wenigen, manchmal sogar die einzige Frau im Raum. Schließlich wurde ich nicht nur die einzige,…
Read more

The market place for art goods: how a gallery works Digitalisierung ist schon lange Teil unseres Alltags. Sie ist unsere ständige Begleiterin in allen Lebensbereichen – auch in der Arbeitswelt. Egal wo, ihre Auswirkungen sind allgegenwärtig: Menschen bedienen täglich Maschinen, Daten werden in Millisekunden verarbeitet und übertragen, und mit nur wenigen Klicks können Kollegen und Kolleginnen in verschiedenen Städten in Echtzeit miteinander über Strategien diskutieren.

The market place for art goods: how a gallery works

As a gallery owner, I notice time and again that many people know little about galleries and are therefore afraid to look around. Maybe they are unsure about how to behave or simply do not know how a gallery works – a problem that I want to solve with the following lines. So let’s take…
Read more

Why more women should speak in podcasts and take the stage Digitalisierung ist schon lange Teil unseres Alltags. Sie ist unsere ständige Begleiterin in allen Lebensbereichen – auch in der Arbeitswelt. Egal wo, ihre Auswirkungen sind allgegenwärtig: Menschen bedienen täglich Maschinen, Daten werden in Millisekunden verarbeitet und übertragen, und mit nur wenigen Klicks können Kollegen und Kolleginnen in verschiedenen Städten in Echtzeit miteinander über Strategien diskutieren.

Why more women should speak in podcasts and take the stage

  While talking to all the inspiring women who were guests in my podcast “Die Boss – Macht ist weiblich”, I realized that many of them face similar challenges in their professional and personal lives. I think it is key to talk about these obstacles publicly, so that other women can benefit from the lessons…
Read more

A bitter pill to swallow – how medical studies exclude(d) women Digitalisierung ist schon lange Teil unseres Alltags. Sie ist unsere ständige Begleiterin in allen Lebensbereichen – auch in der Arbeitswelt. Egal wo, ihre Auswirkungen sind allgegenwärtig: Menschen bedienen täglich Maschinen, Daten werden in Millisekunden verarbeitet und übertragen, und mit nur wenigen Klicks können Kollegen und Kolleginnen in verschiedenen Städten in Echtzeit miteinander über Strategien diskutieren.

A bitter pill to swallow – how medical studies exclude(d) women

When I followed the recent media coverage of AstraZeneca and read about the way the vaccine has more adverse effects in women than men, I couldn’t help but think about an issue that still hasn’t been resolved yet. Once again, it has become evident: when it comes to pharmaceutical products, your biological sex makes a…
Read more

Don’t miss this year’s International Museum Day Digitalisierung ist schon lange Teil unseres Alltags. Sie ist unsere ständige Begleiterin in allen Lebensbereichen – auch in der Arbeitswelt. Egal wo, ihre Auswirkungen sind allgegenwärtig: Menschen bedienen täglich Maschinen, Daten werden in Millisekunden verarbeitet und übertragen, und mit nur wenigen Klicks können Kollegen und Kolleginnen in verschiedenen Städten in Echtzeit miteinander über Strategien diskutieren.

Don’t miss this year’s International Museum Day

Why we will still need museums in our increasingly digital world Besides being a great song, The Sound Of Silence resonates with me for an altogether different reason. It conjures up what I like best about museums, art galleries, all those marvellous places that have been doomed to temporary closure. Inside those buildings I can…
Read more

Is gender-neutral language necessary? Digitalisierung ist schon lange Teil unseres Alltags. Sie ist unsere ständige Begleiterin in allen Lebensbereichen – auch in der Arbeitswelt. Egal wo, ihre Auswirkungen sind allgegenwärtig: Menschen bedienen täglich Maschinen, Daten werden in Millisekunden verarbeitet und übertragen, und mit nur wenigen Klicks können Kollegen und Kolleginnen in verschiedenen Städten in Echtzeit miteinander über Strategien diskutieren.

Is gender-neutral language necessary?

  I can most definitely say: yes, it is necessary that we all consider gender-neutral language, educate ourselves and make up our minds on how we want to use it. The challenges vary from language to language, and there are different obstacles in written versus spoken language. But the main question remains the same: do…
Read more

Art goes digital – my first Instagram livestream Digitalisierung ist schon lange Teil unseres Alltags. Sie ist unsere ständige Begleiterin in allen Lebensbereichen – auch in der Arbeitswelt. Egal wo, ihre Auswirkungen sind allgegenwärtig: Menschen bedienen täglich Maschinen, Daten werden in Millisekunden verarbeitet und übertragen, und mit nur wenigen Klicks können Kollegen und Kolleginnen in verschiedenen Städten in Echtzeit miteinander über Strategien diskutieren.

Art goes digital – my first Instagram livestream

  Art is always linked to the respective time in which it is created and goes hand in hand with the corresponding developments and advances. Thus, every decade gives birth to new techniques, creating exciting possibilities for artists. This was the case for letterpress printing in the late Middle Ages, portrait painting in the Renaissance,…
Read more

A list full of role models – FemaleOneZero’s “Forty over Forty” Digitalisierung ist schon lange Teil unseres Alltags. Sie ist unsere ständige Begleiterin in allen Lebensbereichen – auch in der Arbeitswelt. Egal wo, ihre Auswirkungen sind allgegenwärtig: Menschen bedienen täglich Maschinen, Daten werden in Millisekunden verarbeitet und übertragen, und mit nur wenigen Klicks können Kollegen und Kolleginnen in verschiedenen Städten in Echtzeit miteinander über Strategien diskutieren.

A list full of role models – FemaleOneZero’s “Forty over Forty”

  Forty inspiring women: each year, the online magazine FemaleOneZero’s “Forty over Forty” listicle honors female pioneers from all fields, be it politics, science, arts, activism, or business – and I’m proud to say that this year, I have been added to the list! In 2021, “Forty over Forty” focused particularly on women who create…
Read more

Consent Management Platform by Real Cookie Banner